3d Stereofotografie in Tradition


   

 

 

 

Vita

Thomas Koch ( * 1973)

Vater Rolf Koch - ROKO Stereobildtechnik. Ausgezeichnet von der
"Deutschen Gesellschaft für Stereoskopie", "International Stereoscopic
Union", "Photographic Society of America".

Studium an der Hochschule Für Technik im Bereich Photogrammetrie.
Abschluß als Diplomingenieur im Bereich Geoinformatik.
Darauffolgend Anstellung als Kundenbetreuuer für photogrammetrische Auswertesysteme - stereoskopische Luftbildvermessung. Da 3D Bilder und
deren Auswertung in diesem Umfeld zum täglichen Handwerkszeug
gehören, verfüge ich schon von Berufswegen über ein detailliertes
Expertenwissen.

Durch den Erfolg meines Vaters inspiriert widmete ich mich schon in jungen
Jahren der Stereofotografie.

Zu den außergewöhnlichen Kamerasystemen auf analoger Basis mit
professionellen Hasselblad Optiken im 6x6 cm Diaformat benutze ich im
Moment einen Eigenbau aus zwei digitalen Canon EOS und einen Nikon
Coolscan 9000ED Mittelformatscanner.

Meine Tätigkeit als Kundenbetreuer führte mich regelmäßig nach Asien, Amerika, Europa und Skandinavien. Die Liebe zum Reisen verbunden mit der Passion zur Stereofotografie zeigt sich auch im reichhaltigen Fundus an (3D-) Bildern, die auch in Buchproduktionen zu sehen sind.

Ich würde mich freuen, wenn ich die Besucher meiner Web-Site auf das Thema 3D neugierig gemacht habe. Die Zeichen stehen günstig, um 3D Bilder und Filme auf einfache Art und Weise ins heimische Wohnzimmer zu bringen... wir sollten sie nutzen. Wer seine Bilder einmal in 3D erlebt hat, will auf die dritte Dimension sicher nicht mehr verzichten.
Fellbach, 2009 Thomas Koch


service
eventfotografie
bildvertrieb

galerien
technik
architektur
natur
hochzeit

3D technik
theorie
kameras
betrachtung

thomas koch
vita
projekte
referenzen  

links
links im www

kontakt
thomas Koch
eberhardstr. 4
70736 Fellbach
Germany